Worms, eine Metropole des Mittelalters - mit Histotainment unterhaltsam durch 2000 Jahre Stadtgeschichte

Auf diesem Rundgang lernen Sie diese 4 Facetten kennen, die für Worms stehen.
Als erstes natürlich widmen wir uns dem von weit her sichtbaren Wahrzeichen unserer Stadt, einem der 3 romanischen Kaiserdome aus der Zeit der Salier und Staufer, unserer  großen Kathedrale St. Peter, der vom Vatikan auf Grund Ihrer herausragenden Bedeutung, das Prädikat „Basilika Minor“ verliehen wurde. Anhand von Beispielen außergewöhnlicher Architektur zeigen wir Ihnen,  Ausdruck des Glaubens verschiedener Epochen und der Macht weltlicher Herrscher, im Inneren der Kirche, wie auch in Umgehung des altehrwürdigen Gebäudes.

 

Wer kennt sie nicht? Die Sage, über das Volk der Nibelungen in der von Drachen, schönen Prinzessinnen, Liebe und Verrat die Rede ist? In diesem Epos, welches zum Weltdokumentenerbe der UNESCO zählt, ist Worms sage und schreibe, über 30 x erwähnt. Viele Szenen sind gerade um den Dom herum verortet und auch von dieser Facette unserer Stadt wird Ihnen, in einem kurzen Abriss, vorgestellt.

Es wird Ihnen ein Einblick gewährt in die alte Tradition jüdischen Lebens in der „SCHUM-Stadt“ Worms. Hier, wo quasi die Wiege des Aschkenasischen Judentums ist und wo eine geradezu verdichtete Ansammlung jüdischer Gelehrter war, besuchen wir mit Ihnen den ältesten jüdischen Friedhof Europas und lassen Sie , u.a., teilhaben an der so außergewöhnlichen Beziehung eines Mannes, zu seinem  ehemaligen Lehrer und Rabbi, dem er in größter altruistischer Haltung, zu guter Letzt, den Weg ins himmlische Jerusalem verschaffen konnte um dafür auf Ewigkeit mit ihm im Tod vereint zu sein.

Und natürlich Luther! Ehemals im historischen Stadtgraben 1868 unter Anwesenheit von 20.000 Menschen enthüllt, zeigen wir Ihnen das weltgrößte Reformationsdenkmal und erläutern Ihnen die Figuren, die sich auf dem Denkmal so imposant erheben. Wie es dazu kam, dass Luther auf dem Reichstag 1521 eben nun nicht widerrufen hat und was die Folgen der Reformationsbewegung  bedeuteten, können Sie hier erfahren.

Leistungsbeschreibung zur Allgemeinen Stadtführung mit den 4 Facetten von Worms

  • Termine auf Anfrage
  • Die Tour findet bei jedem Wetter statt
  • OHNE ANMELDUNG KEINE TEILNAHME MÖGLICH !!!!
  • Dauer 1 ½ bis 2 Stunden als Basiszeit
  • Individuelle Gestaltung von 1 Stunde an aufwärts; Dauer letztendlich abhängig vom gewünschten Themenumfang
  • Alle geschichtlichen Erläuterungen in lebendiger, verständlicher Sprache
  • Alle Sehenswürdigkeiten gut fußläufig zu erreichen (keine Steigungen – keine Treppen)
  • Tourentempo angepasst an die Möglichkeiten der Gäste;
  • Tipps zu Einkehrmöglichkeiten auf Wunsch
  • Preis auf Anfrage, gemäß Teilnehmerzahl und gewünschter Besichtigungen

 

Die Tour können Sie unter der folgenden Kontaktadresse reservieren:
Heike Schreiber-Wolsiffer
Liebigstraße 18
67551 Worms
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Telefon 0172 6292785

Kommentar schreiben

Sicherheitscode
Aktualisieren